Winterurlaub in Fusch an der Großglocknerstraße

Bei einem Winterurlaub in Fusch an der Großglocknerstraße erwartet Sie ein Idyll an schneebedeckten Bergspitzen, zugefrorenen Seen und tief verschneiten Dörfern und kleinen Städte. In Ihrem ganz persönlichen Wintermärchen finden Sie in dieser Region sowohl Erholung und Ruhe als auch eine große Vielfalt an sportlichen Möglichkeiten. Eines steht fest: Die Region des Nationalparks Hohe Tauern ist für Ihren Familienurlaub im Salzburger Land perfekt und lädt alle Aktivurlauber und Naturliebhaber dazu ein, die Region und ihre Bergwelt zu entdecken. 

Sind Sie eher der sportliche Typ? Dann suchen Sie bestimmt nach Möglichkeiten zum Skifahren, Langlaufen, Rodeln und schönen Wege für beschauliche Winterwanderungen. Oder sind Sie mehr der Genießer? Dann werden Sie in dieser romantischen Winterlandschaft und Bergwelt viele Momente der Erfüllung und der Erholung erfahren. Bestens präparierte Skipisten und Loipen, umgeben von bizarren Dreitausendern, garantieren Naturgenuss und sportliches Erlebnis in einem. Ein tief blauer Winterhimmel und die frische Bergluft machen Ihre Gedanken bei einer ausdehnten Winter- oder Schneeschuhwanderung frei und es fällt leicht, den Alltag hinter sich zu lassen.

Wenn Sie Ihren Skiurlaub in Fusch an der Großglocknerstraße verbringen, kommen Sie zum einem in den Genuss, in der Abgeschiedenheit dieses Ortes Ruhe und Stille zu erfahren und trotzdem nur unweit der schönsten und größten Skigebiete Österreichs entfernt zu sein. Nur wenige Kilometer entfernt wartet das Skigebiet Schmittenhöhe, der Familienberg Maiskogel und das Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn mit Traumabfahrten in allen Schwierigkeitsgraden auf Skifahrer und Snowboarder aller Könnerstufen. Ultimativen Skispaß garantiert der Skicircus Saalbach-Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, der mit seinen 270 zusammenhängenden Pistenkilometern nunmehr das größte Skigebiet Österreichs ist und den Superlativ darstellt. Dieses Skigebiet, das seit Dezember 2015 die beiden Länder Tirol und Salzburg verbindet, ist so groß, dass man in einer Woche Skiurlaub in Fusch keine Piste zweimal fahren müsste.

Neben Traumabfahrten für ambitionierte Alpinfahrer sowie Carver,  sorgen diverse Funparks, vor allem die größte Funslope der Welt auf der Schmittenhöhe, Flutlichtpisten und  Freerideareale, die auch Langschläfern eine "First Line" garantieren für Abwechslung. Urig gemütliche Skihütten und Gaststätten sorgen dafür, dass auch der legendärste aller Schwünge, der "Einkehrschwung" ein kulinarisches Highlight wird. Pinzgauer Spezialitäten, traditionelle Schmankerln oder eine deftige Jause stärken Sie für die Weiterfahrt und bringen Hüttenzauber in Ihren Winterurlaub in Fusch an der Großglocknerstraße

Aber auch abseits des Trubels der Pisten überzeugt ein großes Angebot an Sport- und Freizeitaktivitäten alle Schneefans. So können sich Langläufer auf den perfekt präparierten Loipen in Fusch und seiner Umgebung austoben. Gleichermaßen geeignet für den klassischen Langlaufstil wie für die Skating Variante finden Sportler in Ihrem Langlaufurlaub in Fusch ein wahres Paradies! Für Anhänger dieser gesunden Sportart bedeutet Langlaufen in Fusch nicht nur Bewegung an der frischen Bergluft, sondern auch einzigartige Naturerlebnisse verbunden mit einer unbeschreiblichen Wohltat für Körper und Psyche. Ein weiterer positiver Aspekt dieses gesunden Gleitsports ist, dass Menschen jeden Alters diese gelenkschonende Bewegung ausüben können und dabei ihrem Körper das perfekte Herz-Kreislauf-Training bieten.

Eislaufen in Fusch gehört zu einem Winterurlaub einfach dazu, denn das Gleiten auf zwei Kufen über eine spiegelglatte Eisfläche verleiht jedem ein Gefühl von Freiheit und Nostalgie. Drehen Sie Ihre Pirouetten auf dem Natureislaufplatz Zeller See oder auf den Eislaufplätzen in Fusch und Bruck. Eine weitere lustige Freizeitaktivität im Schnee, bei der Sie ebenfalls zwei Kufen benötigen, ist das Rodeln in Fusch. Ob bei Tageslicht oder romantisch beleuchtet in den Abendstunden, ob Groß oder Klein: Rodeln macht Spaß und ist eine Gaudi für die ganze Familie! Wer's gemütlicher bevorzugt, kann sich im Pferdeschlitten zurücklehnen, in eine warme Decke kuscheln und die einzigartige Winterlandschaft in vollen Zügen genießen. Sommer wie Winter ein Erlebnis!

Wenn die Anzeige auf dem Thermometer sinkt, steigt die Vorfreude nicht nur bei allen Skifahrern und Langläufern. Besonders Skitourengeher ziehen gerne ihre Spuren im unberührten Schnee in der Bergwelt von Fusch inmitten des Nationalparks Hohe Tauern. Die Lage der Region sorgt regelmäßig für Neuschnee und so wird hier im Winter so gut wie immer frischer Pulverschnee garantiert. Die weiten Almgebiete und die schroffen Gipfel der Glocknergruppe und die des Nationalparks Hohe Tauern verwandeln sich beim Skibergsteigen in Fusch in erkundbare Ziele. Belohnt werden die Mühen des Aufstiegs mit Abfahrten über jungfräuliche Hänge und Panoramaaussichten bis zum Großglockner. Denn wer einmal dem Zauber einer tief verschneiten Landschaft erlegen ist weiß um deren Reiz. Der Schnee dämpft jedes Geräusch und die Natur zeigt sich in Ihrem Winterurlaub in Fusch an der Großglocknerstraße von seiner schönsten Seite!

Komfortable und gemütliche Unterkünfte sind die Voraussetzung für einen gelungen Urlaub in Österreich. Ganz nach Ihren Ansprüchen können Sie wählen zwischen einem Hotel, einer Pension oder Zimmer mit Frühstück. Sollten Sie Ihren Familienurlaub in Fusch verbringen, bietet sich der Aufenthalt in einem der vielen Appartements oder  Ferienwohnungen an. Herzliche Gastfreundschaft trägt mit dazu bei, dass Ihr Wohlfühlurlaub in Österreich ein voller Erfolg wird.