Mountainbike-Routen

Die schönsten Touren zum Mountainbiken in Fusch am Großglockner haben wir hier für Sie zusammengestellt. Genau so vielfältig wie die Region des Nationalparks Hohe Tauern ist, genauso abwechslungsreich ist die Auswahl an Mountainbiketouren im Großglocknergebiet. Natürlich unterscheiden sie sich in Hinblick auf die Dauer, den Höhenunterschied und den Schwierigkeitsgraden. Während man auf den sanften Pinzgauer Grasbergen landschaftlich schöne und zum Teil leichte Touren unternehmen kann, sind es gerade in den höheren und alpinen Regionen anstrengendere  Touren aufgrund der steilen Wege und Höhenmeter. Viele der Routen eignen sich zudem, um erste Mountainbiketouren mit Kindern in Fusch am Großglockner zu unternehmen. Darum heißt es jetzt in Ihrem Mountainbikeurlaub in der Region Zell am See - Kaprun und Fusch: "Rein in den Sattel und kräftig in die Pedale treten"!

  • Hochsonnbergalm-Röhrertörl-Viehhofen, herrlicher Rundkurs, ca. 56 km, Dauer: ca. 4 Std.
  • MTB-Trail Guggenbichl, ca. 5 km langer Rundweg, Dauer: ca. 0,45 Std.
  • Hundstein Tour, der "Klassiker" unter den MTB-Bergen, ca. 26 km, Dauer: ca. 5,50 Std.
  • Kitzsteinhorn, nur für geübte und konditionsstarke Mountainbiker, ca. 23 km, Dauer: 5,50 Std.
  • Schneckenberg, ideale Familienradtour, ca. 6 km, Dauer: ca. 2 Std.
  • Thumersbach mit Einkehr in die Enzianhütte, ca. 13 km, Dauer: ca. 2,50 Std.
  • Maiskogel, Herausforderung für alle ambitionierten Biker, ca. 8 km, Dauer: ca. 2 Std.
  • von Fusch zum Fuschertörl, Kondition erforderlich, ca. 26 km, Dauer: ca. 3 Std.
  • Bachler Trail, Naturerlebnisse auf dem relativ leichten Trail sind garantiert, 3,70 km, Dauer: ca. 2,50 Std.